Home Navigationspfeil Kummerkarte
 

Kummerkarte (Probleme mit Bahn und Bus)

Schreiben Sie dem Berlin Fahrgastverband IGEB Ihre Probleme mit Bahn und Bus:
Ein Anschluss klappt nie, Züge sind regelmäßig überfüllt, Umsteigewege sind unendlich lang, Straßenbahn oder Bus stehen regelmäßig im Stau? Ihre Haltestelle soll weggespart werden und Ihre S-Bahn-Linie fährt seltener?
Wir sind vor allem an systematischen Mängeln interessiert. An einer einzelnen Fahrt, die z.B. zu früh abfuhr, können wir nichts mehr ändern. Wenn das aber jeden Tag passiert, dann haken wir nach!
Bitte machen Sie Ihre Angaben möglichst genau, um Ihre Anregung oder Kritik schnell und präzise bearbeiten zu können.

Ihre Hinweise werden in unsere Arbeit einfließen und wir werden ihre Meldung an entsprechender Stelle zur Sprache bringen. Da wir die Auswertung ehrenamtlich durchführen, können wir Ihnen in der Regel keine schriftliche Antwort zukommen lassen. Über unsere Arbeit können Sie sich jedoch regelmäßig in der Zeitschrift SIGNAL informieren. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, sich direkt mit dem zuständigen Verkehrsunternehmen bzw. Verwaltung in Verbindung zu setzen und dort auf eine Antwort zu Ihrem Problem zu drängen.

Kummerkarte zum Ausfüllen!

Die mit Sternchen * versehenen Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Sie können das Formular erst absenden, wenn Sie alle Pflichtfelder ausgefüllt haben.

Nach dem erfolgreichen Absenden erhalten Sie eine Bestätigung. Außerdem schicken wir Ihnen zur Kontrolle eine Kopie Ihrer Eingabe per E-Mail!


www.igeb.org - letzte Aktualisierung: 1.6.2008

© Berliner Fahrgastverband IGEB e.V.