Home Navigationspfeil Linkliste Navigationspfeil S-Bahn-Museum
 

Berliner S-Bahn-Museum

Logo des Berliner S-Bahn-MuseumsSeit 1980 trägt das Berliner S-Bahn-Museum wertvolle technische und stadtgeschichtliche Gegenstände der Berliner S-Bahn zusammen. Seit 1997 besteht die Ausstellung im S-Bahn-Unterwerk Griebnitzsee in Potsdam.

Früher standen dort mal die großen Transformatoren und Gleichrichter, die den Strom für die S-Bahn lieferten. Heute gibt es hier von der Fahrkarte bis zum Fahrplan, vom Signal bis zum Stellwerk alles zu sehen, was mit der S-Bahn zu tun hat. Dazu liefert eine interessanten Dokumentation auf Schautafeln einen Überblick über die Berliner S-Bahn.

Museum direkt am S-Bahnhof Griebnitzsee (S7 Richtung Potsdam). Geöffnet an bestimmten Wochenenden von Frühjahr bis Herbst.

Der Berliner Fahrgastverband IGEB und der Deutsche Bahnkundenverband sind gemeinsam Träger des Berliner S-Bahn-Museums. IGEB- und DBV-Mitglieder haben freien Eintritt. Nichtmitglieder zahlen ein geringes Eintrittsgeld.

Hier geht es zur Website des S-Bahn-Museums:

www.igeb.org - letzte Aktualisierung: 15.5.2008
© Berliner Fahrgastverband IGEB e.V.