[ Älteste ] [ << Zurück ] [ Vor >> ] [ Neuste ]

Gesamtzahl der Einträge: 2086


„Lokführer sind wie Goldstaub“

16.01.2019

Frankfurt (Oder) (MOZ) Gelb statt rot: Ab Ende 2022 werden die Karten im Regionalverkehr neu gemischt. Die roten Züge von DB Regio werden auf Brandenburgs beliebtester Pendlerstrecke, dem RE 1, durch die gelben der Odeg ersetzt. Die Bahn verliert ihr regionales Prestigeobjekt. ... gesamten Beitrag lesen
Quelle: Märkische Oderzeitung

Staus und schlechte Luft: Warum Berlin neue Wege gehen muss

15.01.2019

Schon jetzt sind Schienen und Straßen in der Metropolenregion überlastet. Das ist auch ein Problem für das Stadtklima in Berlin. ... gesamten Beitrag lesen
Quelle: Berliner Morgenpost

Entlastung für Pendler in Sicht

15.01.2019

Frankfurt (Oder) (MOZ) Ab Dezember 2022 werden in Brandenburg mehr Züge unterwegs sein. Der RE 1 zwischen Frankfurt (Oder), Berlin und Magdeburg verkehrt in der Hauptverkehrszeit drei Mal statt zwei Mal pro Stunde – und wird künftig von der Ostdeutschen Eisenbahngesellschaft (Odeg) betrieben. Die stellt 200 zusätzliche Mitarbeiter ein. ... gesamten Beitrag lesen
Quelle: Märkische Oderzeitung

„Wir Berliner sind ja nicht doof“

07.01.2019

Berlin - Ein schöner Montagmorgen sieht anders aus. Es ist dunkel, es regnet – und dann endet auch noch die U2 plötzlich am Gleisdreieck. Zusammen mit anderen Fahrgästen, die ... gesamten Beitrag lesen
Quelle: Berliner Zeitung

Ab diesem Freitag

04.01.2019

Berlin - Es geht los – wie angekündigt. Am Freitagmorgen beginnt bei der U-Bahn ein Bauprojekt, das vielen Fahrgästen wochenlang Verdruss bereiten wird. Die Berliner Verkehrsbe ... gesamten Beitrag lesen
Quelle: Berliner Zeitung

U-Bahnen gesperrt: BVG setzt Busse nur bei Bedarf ein

04.01.2019

Am Freitag werden die wichtigen Linien U2 und U3 unterbrochen. Den Fahrgästen drohen überfüllte Züge. ... gesamten Beitrag lesen
Quelle: Berliner Morgenpost